UNTERNEHMEN        VERSICHERUNGSBEREICH        WIRTSCHAFTSBERATUNG        TEAM        PRESSE        KONTAKT    
 
 
Juristisches Risikomanagement

 
Die Analyse und Prüfung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Informationen über Produktions- und Organisationsabläufe sind Voraussetzungen zur Verringerung des juristischen Haftungspotentials auch gegenüber Subunternehmen sowie Fremdleistungsfirmen und helfen zur Vorbeugung möglicher vorhandener Risiken. Des Weiteren werden mögliche Deckungslücken und vertragliche Haftungsbeschränkungen bei den vorhandenen Versicherungsverträgen aufgezeigt. Bei der Erarbeitung von individuellen Lösungsvorschlägen werden neben den oben genannten Informationen auch branchenspezifische Aspekte mit einbezogen.
 
IMPRESSUM | RECHTLICHE HINWEISE | COPYRIGHT